Kirche im Circus in Berlin
Traditionell feierte der Circus in Berlin am alten Anhalter Bahnhof seinen Gottesdienst im Zelt. Die Direktion des Unternehmens hatte sich etwas Besonderes einfallen lassen. Das Duisburger Drehorgel – Orchester wurde engagiert um mit klassischer Musik das Publikum auf die bevorstehende Circus – Messe einzustimmen und im Anschluß an den Gottesdienst im Restaurations – Zelt die Gäste zu unterhalten. Die Musikanten mit ihren 7 synchronisierten Instrumenten machten ihre Sache gut. Das Publikum war sowohl vom klassischen Programm als auch den original Berliner Liedern und die vielen neuen Arrangements bis hin zur aktuellen Hitparade begeistert.


Weihnachtskonzert im Circus mit 8 Orgeln
über 500 Besucher am 2. Weihnachtstag in Berlin.

Alte Drehorgel -Musik und 900 neue Stücke auf traditionellen Berliner Drehorgeln vom Duisburger Drehorgelorchester gespielt!
Übrigens Nachbauten der alten Berliner Bacigalupo - Instrumente mit technischen Erweiterungen